Wochenplan

Tennis Kurse
verantwortlich: Alexander Schwarck

 

 

 

Dies ist ein Präsenzkurs vor Ort, der unter Einhaltung des aktuell vorgegebenen Hygiene- und Infektionsschutzkonzepts der TU Darmstadt stattfindet.

Für Präsenzkurse gelten folgende Regeln, soweit sich im sportartspezifischen Text keine anderen Aussagen dazu finden:

  • Beachte bitte das allgemeine Hygienekonzept des Unisport-Zentrums (zu finden auf der USZ-Webseite unter Präsenzprogramm-Corona).
  • Bitte komme in sportlicher Kleidung zu deinem Kursort, da die Umkleiden und Duschen nicht geöffnet werden dürfen. Die Toiletten sind zugänglich.
  • Beachte die in den verschiedenen Sportstätten vorgegebenen Laufwege und Treffpunkte (Bitte Aushänge beachten!).
  • Bewegungskorrekturen erfolgen nur verbal.
  • Bei allen Präsenzkursen musst du einen Mund-Nasen-Schutz für Notfälle und für Toilettengänge mitführen.
  • Während des Trainings musst du keinen Mund-Nasen-Schutz tragen.
  • Der Zugang zur Trainingsstätte ist max. 15 min vor Kursbeginn erlaubt. Nach Kursende muss die Trainingsstätte umgehend verlassen werden.

Ganz Wichtig:

Bitte komme nicht zum Sport, wenn du dich krank fühlst oder krankheitsähnliche Symptome aufweist. Wenn du zur Risikogruppe gehörst, dann kläre bitte vorab mit deinem Arzt, ob der Besuch eines Präsenzkurses für dich geeignet ist.

 

Very important:

Please do not do sports if you feel sick or have symptoms similar to illness. If you belong to the risk group, please clarify in advance with your doctor whether attending a face-to-face course is suitable for you.

  • Please note the general hygiene concept of the Unisport Center (to be found on the USZ website under Presence Program Corona).
  • Please come to your course location in sporty clothing, as changing rooms and showers may not be opened. The toilets are accessible.
  • Note the walking routes and meeting points specified in the various sports facilities (please read the posted notice!).
  • Movements are only corrected verbally.
  • All face-to-face courses require mouth-nose protection for emergencies and for going to the toilet.
  • You do not have to wear mouth and nose protection during training.
  • Access to the training center is allowed max. 15 minutes before the start of the course. The training facility must be left immediately after the course.

This is a face-to-face course that takes place in compliance with the currently specified hygiene and infection protection concept of the TU Darmstadt.

The following rules apply to attendance courses, unless there are other statements in the sport-specific text:

 

 

Anfängerkurse

Ziel dieses Kurses ist das Erlernen der Grundtechniken (Vorhand, Rückhand, Volley) und das Erlernen des Aufschlags.

Adressaten:

Spieler und Spielerinnen die noch nie oder nur sporadisch Tennis gespielt haben

und die Technik von Grund auf erlernen möchten.

Voraussetzungen:

Keine.
Mitzubringen:

Eigenen Tennisschläger, Für Sandplatz geeignete Tennisschuhe

Besonderheiten:

Keine.

Beginners

Participants learn the basic techniques of tennis (forehand, backhand, volley and serve).

Who can participate:

Players who have never played tennis before, or only occasionally, and who want to learn this sport from scratch.

Requirements:

None.

What to bring:

Your own tennis racquet and tennis shoes that have a smooth outer sole without profile.

Special notes:

None.

KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1211642(1) AnfängerMo16:00-17:00TP 320.07.-21.09.Johannes Bastian
70/ 80/ --/ -- €
70 EUR
für Studierende

80 EUR
für Beschäftigte
1211647(1) AnfängerFr19:00-20:00TP 324.07.-11.09.Johannes Bastian
70/ 80/ --/ -- €
70 EUR
für Studierende

80 EUR
für Beschäftigte
abgelaufen

Aufbaukurse

Ziel dieses Kurses ist das Vertiefen der Grundtechniken (Vorhand, Rückhand, Volley) und das Erlernen des Aufschlags.

Die Erlernten Techniken sollen im Spiel miteinander angewandt werden.

Adressaten:

Spieler und Spielerinnen die den Anfängerkurs absolviert haben oder bereits erlernte Grundtechniken vertiefen möchten.

Voraussetzungen:

Besuch des Anfängerkurses bzw. Erfahrungen mit den Grundtechniken des Spiels.
Mitzubringen:

Eigenen Tennisschläger, Sandplatztennisschuhe.

Besonderheiten:

Keine.
KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1211638(2) AufbaukursMo17:30-18:30TP 320.07.-21.09.Johannes Bastian
70/ 80/ --/ -- €
70 EUR
für Studierende

80 EUR
für Beschäftigte
1211646(2) AufbaukursDo17:30-18:30TP 323.07.-17.09.Johannes Bastian
70/ 80/ --/ -- €
70 EUR
für Studierende

80 EUR
für Beschäftigte
abgelaufen

Fortgeschrittene

Dieses Level erfordert ein sicheres und stabiles Spiel von der Grundlinie, auch aus der Bewegung heraus. Auf dieser Basis werden weitere Schlagvariationen, wie beispielsweise Stop, Lob, Slice und Volley erlernt bzw. verbessert und im gemeinsamen Spiel angewandt.

Adressaten:

Fortgeschrittene Spieler und Spielerinnen die bereits über ein sicheres Grundlinienspiel verfügen.

Voraussetzungen:

Bälle sollen bewusst platziert und über längere Passagen im Spiel gehalten werden können.
Mitzubringen:

Eigenen Tennisschläger, Sandplatztennisschuhe

Besonderheiten:

Bitte beachten Sie die unterschiedlichen Kurslaufzeiten!
KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1211640(3) FortgeschritteneDo16:00-17:00TP 323.07.-17.09.Johannes Bastian
70/ 80/ --/ -- €
70 EUR
für Studierende

80 EUR
für Beschäftigte
abgelaufen
1211611(3) FortgeschritteneDo19:00-20:00TP 323.07.-17.09.Johannes Bastian
70/ 80/ --/ -- €
70 EUR
für Studierende

80 EUR
für Beschäftigte
abgelaufen
1211643(3) FortgeschritteneFr16:00-17:00TP 324.07.-11.09.Johannes Bastian
70/ 80/ --/ -- €
70 EUR
für Studierende

80 EUR
für Beschäftigte
abgelaufen

Leistungskurs

Dieses Level erfordert ein sicheres und stabiles Spiel von der Grundlinie, auch aus der Bewegung heraus. Die Bälle sollten bewusst platziert und variiert (z.B. Kurz-Cross, Lob, Stop) aber auch mit Power gespielt werden können. Im Ballwechsel sollten die Bälle auch als Winner geschlagen und das Netzspiel (Volleys/Half- und Topspinvolleys, Schmetterbälle) beherrscht werden können. Der erste und zweite Aufschlag sollte sicher und platziert ins Feld gebracht werden, sodass auch Punktespiele durchgeführt werden können. Dabei sollte taktisches Geschick und Übersicht ins Spiel einfließen.

Adressaten:

Fortgeschrittene, die systematisch und wettkampforientiert trainieren möchten

Voraussetzungen:

Sicheres Beherrschen der Techniken bei Vorhand, Rückhand, Volley und Aufschlag.

Mitzubringen:

Eigenen Tennisschläger, Sandplatztennisschuhe

Besonderheiten:

keine

KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1211639(4) LeistungskursMo19:00-20:00TP 320.07.-21.09.Johannes Bastian
70/ 80/ --/ -- €
70 EUR
für Studierende

80 EUR
für Beschäftigte
1211644(4) LeistungskursFr17:30-18:30TP 324.07.-11.09.Johannes Bastian
70/ 80/ --/ -- €
70 EUR
für Studierende

80 EUR
für Beschäftigte
abgelaufen