Tai-Chi Chuan
verantwortlich: Sandra Rösler

Yang Sheng Taijiquan ist eine umfassende, hochentwickelte Bewegungskunst aus dem alten China, die u.a. als Heilgymnastik, Meditation in der Bewegung und Kampfkunst praktiziert wird. Yang Sheng Taijiquan kann den Menschen geschmeidig wie ein Kind, gesund wie einen Holzfäller und gelassen wie einen Weisen machen.

Inhalte und Übungsziele betreffen
a) Flexibilität, Koordination und Bewegungsmuster
b) Qigong
c) die Yangstil-Form

Neu-Einsteiger_innen:

Die Inhalte sind Basisübungen, Lockerungs- und Koordinationsübungen, Vogelschwanzform, erster Teil der Langform.

Fortgeschrittene:

Inhalte:
1. Tai-Chi Basisübungen, Qigong
2. Elementarstufe, Langform und Zusatzformen.

Adressaten:

Alle, die Tai-Chi Chuan kennenlernen und üben möchten.

Voraussetzungen:

Neu-Einsteiger_innen: Keine.

Fortgeschrittene: Leichte Vorkenntnisse in Tai-Chi Chuan.

Mitzubringen:

Nichts Besonderes.

Besonderheiten:

Keine.

KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1231542(2) FortgeschritteneDi18:00-20:00GBS23.11.-15.12.,12.01.-16.02.Leo Wagner
21/ 42/ --/ 42 €
21 EUR
für Studierende

42 EUR
für Beschäftigte

42 EUR
für Gäste