Wochenplan

Bergsporttraining
verantwortlich: Ralf Simon

 

Das Training ist als Konditions- und Beweglichkeitstraining mit Sportkletter- und Bergsportkomponenten konzipiert. Inhalte: Aufwärmen, funktionelle Bewegungsgymnastik, TRX-Training, Stretching, Heavy-Hands-Workout, Beratung hinsichtlich des persönlichen Trainings, Trainingsbelastung nach persönlichem Trainingszustand und/oder nach Lust und Laune, Zirkelstationstraining mit Kraft-Ausdauer-Zeit-Intervallen, mit Gleichgewichtsübungen, mit visuell-koordinativen Übungen, mit Wechsel der Übungen im zweimonatigen Rhythmus, den Jahreszeiten angepasste Übungen (Skitouren, Sportklettern, Hochtouren und vieles mehr).

 

Adressaten:

Für jede/n, der/die Spaß und Freude am Training seiner/ihrer Kraft, Kraftausdauer und Beweglichkeit hat, ist dieses Training zu empfehlen.

Voraussetzungen:

Keine.

Mitzubringen:

Zweites Handtuch für die Mattenübungen und das Hallentraining; Hallenturnschuhe; Joggingschuhe für Draußen und Laufbekleidung  (in der hellen Jahreszeit).

Besonderheiten:

In der hellen Jahreszeit wird sich je nach Wetterlage ca. 20 Minuten im Freien aufgewärmt (leichte Laufübungen).

Es gibt begrenzte Hallenkapazitäten! Sollte die Turnhalle zu voll sein, ist das USZ-Personal berechtigt, die Turnhalle zu schließen und den Zugang weiterer Teilnehmer zu unterbinden.

 

 

Training for mountaineering and climbing

This training is designed as fitness and agility training with elements of sport climbing and mountaineering. The course includes: Warm-up exercises, functional gymnastics, TRX training, stretching exercises, heavy hands workout, advice regarding your own workout routine, a training load according to your fitness level and individual requirements, circuit training with strength and endurance intervals, balancing exercises and visual coordination exercises. The exercises change bimonthly and will be adjusted according to the seasons (ski touring, sport climbing, mountaineering, and much more).

 

Who can participate:

All those who enjoy improving their strength, strength endurance and agility.

Requirements:

None.

What to bring:

A second towel for mat exercises and the indoor training; indoor sports shoes; running shoes for outdoors and running clothes (in the spring and summer).

Special notes:

In the spring and summer, we will do a 20-minute warm-up outside (light running exercises), depending on the weather.

Gym capacities are limited! Once maximum numbers are reached, USZ staff reserve the right to close the gym and deny access to any additional participants.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1220431Do18:00-19:30TH28.10.-21.12.,13.01.-03.04.Thomas Weisgerber, Kimberly Baldusentgeltfrei