Parkour
verantwortlich: Christiane Dieter-Rotenberger

 

Le Parkour ist die Freiheit und Motivation Bewegung in der Perfektion auszuleben. Dabei bewegt man sich mit Eleganz und Effizienz durch den urbanen und natürlichen Raum. Das Parkourangebot des USZ richtet sich an Anfänger:innen aber auch fortgeschrittene Traceure:innen, die gerne in der Gruppe neue Bewegungen erlernen und sich beim Training austauschen möchten. Das Angebot richtet sich nach den Fähigkeiten der Traceure:innen. Daher sind Grundelemente wie Sprünge, Mauerüberwindung und Abrollen feste Übungseinheiten im Programm, auch Freerunelemente wie Salti können Bestandteil des Trainings sein.
 
 

Adressaten:

Beide Trainingeinheiten sind sowohl für Anfänger:innen als auch für fortgeschrittene Traceure:innen geeignet. Das Training freitags bietet in der Halle eine Ergänzung zum Parkoursport in der Stadt unter "gepolsterten" Bedingungen.

Voraussetzungen:

Keine.

Mitzubringen:

Am Hallentraining am Freitag kann in Hallensportschuhen oder barfuß teilgenommen werden. Für das Donnerstagstraining am Staatstheater ist es wichtig, den Außentemperaturen angepasste Sportkleidung zu tragen, da am Staatstheater keine Möglichkeit zum Umkleiden besteht.

Besonderheiten:

Das kostenlose Angebot ist meistens schnell ausgebucht, jedoch werden im Laufe des Semesters wieder Plätze frei. Es lohnt sich, sich auf die Benachrichtigungsliste einzutragen.

 

 

Parkour is the freedom and motivation to achieve perfection of movement. The object is to move elegantly and efficiently through an urban or natural environment using only your body.

Our parkour courses are for beginners as well as advanced traceurs, who like to learn new movements and enjoy practicing with a group. The training includes basic elements such as jumping, rolling and overcoming walls, as well as elements of freerunning such as flips.

 

Who can participate:

Both courses are suitable for beginners and advanced traceurs. The training on Fridays takes place in the gym, where you can practice new skills in a padded environment.

Requirements:

None.

What to bring:

Fridays: You can wear indoor sports shoes or train barefoot.
Wednesdays: Please come in weather-appropriate sportswear.
There are no changing rooms.

Special notes:

The free offer is usually booked up quickly, but places become available again in the course of the semester. It is worth signing up for the notification list.

 

 

KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1271172Anfänger:innen und FortgeschritteneFr16:45-18:45TH25.04.-29.07.,05.09.-14.10.Ruben Machill, Tilo Albertientgeltfrei
1271171Anfänger:innen und Fortgeschrittene OutdoorMi17:00-19:00HST11.05..29.07.,05.09.-14.10.Ruben Machill, Tilo Albertientgeltfrei