Laufsport
verantwortlich: Christiane Dieter-Rotenberger

 

 

Das USZ bietet sowohl breitensportlich orientierten als auch wettkampfsportlich orientierten Läufer:innen verschiedene Kurse an, in denen sie gezielt die Komponenten "Lauftechnik", "Ganzkörperstabilisation" und "Ausdauer" trainieren und weiterentwickeln können. Der Fokus liegt dabei auf Läufen zwischen 1500m bis 10km.

Dafür findet ihr auf dieser Seite mehrere Laufangebote - von der Lauftechnik bis zum Bahntraining. Als sportliche Ergänzung findet ihr außerdem noch ein Athletiktraining speziell für Läufer:innen, das die perfekte Grundlage für einen gesunden Laufkörper bietet.

Running

Whether you're a casual runner or a competitive racer the University Sports Centre offers a variety of weekly running sessions that focus on the aspects "running technique", "body stabilisation" and "endurance". Distances vary from 1.5 to 10 km.

In addition to our running sessions, we also offer a specific workout for runners.

 

Lauf-Basics und Techniktraining

Dieser Kurs bedient die "Basics" eines qualitativen Lauftrainings. Von einem:einer erfahrenen Trainer:in angeleitet, werden Technikübungen aus dem Lauf-ABC durchgeführt oder andere läuferische Themen wie bspw. "die richtige Atmung", "Hügelläufe" oder "Trainingssteuerung" behandelt. Je nach Könnensstand der Teilnehmer:innen werden die Inhalte angepasst.

 

Adressaten:

Laufinteressierte, die ihr Training verbessern wollen.

Voraussetzungen:

Lauferfahrung: Du solltest ca. 10 km in 6:00 min/km laufen können.

Mitzubringen:

Laufschuhe, bequeme Sportkleidung.

Besonderheiten:

Treffpunkt 2 im Hochschulstadion

 

Running Fundamentals and Technique Training

This course will teach you the fundamentals of good running technique. In addition to technique drills, we will also cover other aspects of running, e.g. breathing technique, hill running and training control. The course is led by an experienced coach. Training can be adjusted according to the abilities of the group.

 

Who can participate:

People who want to improve their training.

Requirements:

Previous experience in running: You should be able to run about 10 km in 6:00 min/km.

What to bring:

Running shoes, comfortable sportswear.

Special notes:

Meeting point 2 at the university stadium
KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1251132(1) Lauf-Basics und TechniktrainingDo17:30-19:00LfB17.10.-21.12.,09.01.-31.03.Nicole Wunder
0/ 10/ --/ 45 €
0 EUR
für Studierende

10 EUR
für Beschäftigte

45 EUR
für Gäste

 

Intervalltraining

Diese Einheit richtet sich an Läufer:innen, die gerne mit Gleichgesinnten für Wettkämpfe trainieren und/ oder ihr Lauftempo verbessern möchten. Es wird gemeinsam eingelaufen und Lauf-ABC zur Vorbereitung auf die kommende Belastung durchgeführt. Anschließend folgt ein Intervalltraining, dass sowohl auf der Bahn als auch im Gelände erfolgen kann. Hierbei wird nach Tempovorgabe trainiert. Ein:e erfahrene:r Trainer:in steht beratend und mitlaufend zur Seite. Mit einem gemeinsamen Cooldown wird die Stunde beendet.

Adressaten:

Laufinteressierte, die gerne mit Gleichgesinnten für Wettkämpfe trainieren.

Voraussetzungen:

Lauferfahrung:  Du solltest seit mindestens einem Jahr regelmäßig laufen und 10 km in ca. 5:00 - 5:30 min/km laufen können. 

Mitzubringen:

Laufschuhe, bequeme Sportkleidung, etwas warmes zum Drüberziehen.

Besonderheiten:

Treffpunkt 2 im Hochschulstadion

 

 

Intervalltraining

This session is aimed at runners who would like to train for competitions with like-minded people and/or improve their running speed. We will run in together and do some running ABC to prepare for the upcoming workload. This is followed by interval training, which can take place on the track or in the field. The training is based on a set pace. An experienced trainer is on hand to advise and assist. The class ends with a common cool-down.

Who can participate:

People who want to meet like-minded runners and train together for competitions.

Requirements:

Previous experience in running:  You should have been running regularly for at least a year and be able to run 10 km in about 5:00 - 5:30 min/km.

What to bring:

Running shoes, comfortable sportswear, a jacket or vest to keep you warm.

Special notes:

Meetingpoint 2 in the Hochschulstadion

 

 

KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1251133(2) IntervalltrainingDi17:30-19:00LfB17.10.-21.12.,09.01.-31.03.Nicole Wunder
0/ 10/ --/ 45 €
0 EUR
für Studierende

10 EUR
für Beschäftigte

45 EUR
für Gäste

 

Athletiktraining für Läufer:innen

In dieser Einheit werden durch eine gezielte Mischung an Übungen aus den Bereichen Kraft, Ausdauer, Stabilität, Schnellkraft und Koordination die Läufer:innen auf die sportartspezifischen Belastungen des Laufens vorbereitet. Es handelt sich um ein  ergänzendes Ganzkörpertraining mit dem Ziel die Körperstatik zu verbessern und sowohl koordinative als auch muskulären Dysbalancen zu vermeiden. Natürlich sind auch (noch) Nicht-Läufer:innen willkommen! 

 

Adressaten:

Sportler:innen und Läufer:innen, die Spaß an funktionellem Ganzkörpertraining haben.

Voraussetzungen:

Mittleres Leistungsniveau.

Mitzubringen:

Geeignete Sportkleidung, Handtuch, feste Hallenschuhe, eigene Matte, Thera-Band.

Besonderheiten:

Keine.

 

Workout for Runners

In this unit, the runners are prepared for the sport-specific stresses of running through a targeted mixture of exercises from the areas of strength, endurance, stability, speed and coordination. It is a complementary whole-body training with the aim of improving the body's statics and avoiding both coordination and muscular imbalances. Of course, non-runners are also welcome!

Who can participate:

Athletes and runners who enjoy functional whole-body training.

Requirements:

Not suitable for beginners.

What to bring:

Thera band and gym mat.

Special notes:

None.

KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1251124(3) Athletiktraining für Läufer:innenMo19:30-20:45TH17.10.-21.12.,09.01.-31.03.Nicole Wunder
0/ 10/ --/ 25 €
0 EUR
für Studierende

10 EUR
für Beschäftigte

25 EUR
für Gäste