Exkursion: Kanuwandern in Nordmarken / Schweden
verantwortlich: Christian Schulz

Hinweis: Liebe Interessierte, da ich (Christian Schulz) als "eingetragener Verantwortlicher für das Exkursionsangebot" über die Sommermonate Mai bis August nicht im USZ erreichbar bin, wendet euch bitte bei eventuellen Fragen zu diesem Angebot (die über die in der Beschreibung enthaltenen Informationen hinausgehen) an den guten Fabio (Janke), der die Reise als Betreuer begleiten wird.

Bitte nutzt zur Kontaktaufnahme den LINK in der Tabellenzeile am Ende der Angebotsbeschreibung: mit Klick auf den Namen öffnet sich ein Kontaktformular bzw. die Möglichkeit, Fabio eine Mail zu schicken.

Christian / Unisport-Team

 

Nun dürfen wir wieder: Gleiten in Eigenregie! - Abstand vom Uni-Alltag: die Bücher zuklappen, den Kopf durchpusten, den Körper spüren, Menschen begegnen!

Angesichts großer Nachfrage und durchweg positiven Rückmeldungen in den letzten Sommern vor der Pandemie ist die erneute Aufnahme dieser Exkursion in das Sommer-Programm des USZ gleichsam zwingend: Kanuwandern in Schweden - Wassergleiten zwischen beschaulich und herausfordernd.

 

 

Im Zugriff auf ein Komplettangebot eines externen Anbieters bringt das USZ hier vor allem seine Möglichkeiten als Kontaktbörse ins Spiel: um eine Gruppe Gleichbeseelter aus dem Kreise der TU Darmstadt zusammen zu bringen, die sich - so gefunden - dann mit Unterstützung eines vom Unisport-Zentrum gestellten Betreuers / Moderators in Eigenregie durch die Seenlandschaft im schwedischen Nordmarken gleiten lässt.

"Kanutour auf eigene Faust" heißt dann auch das hier aus dem Portfolio des in Sachen Kanu-Touren etablierten Anbieters "scandtrack" gewählte Reiseformat: eine Kanu-Tour, in dem Reiseroute und Übernachtungsorte (Camping) nicht vorab festgelegt sind, sondern von euch, den Teilnehmer:inen vor Ort ggf. jeden Tag zu wählen sind. Fix ist einzig sind Start- und Endpunkt in Lennartsfors bzw. am "scandtrack" Outdoorcamp Höglund am See "Foxen". Ausgerüstet mit umfassenden Kartenmaterial und nahezu allem für Fahrt, Navigation, Übernachtung und Verpflegung nötigen Material und Proviant - nur Kleidung, Schlafsack/Iso-Matte und kleineres Equipement sind ggf. selbst mitzubringen - sucht sich die Gruppe von dort ihren Weg durch unzählige, mit glasklarem Wasser gefüllte, durch kleine Kanäle oder kurze Landgänge verbundene Seen mit ca. 500 km Gesamtlänge.

 

 
 
Zu Landgang, Pause oder Übernachtung laden zahllose einsame, idyllisch gelegene Buchten ein oder auch die über 100 speziell angelegten und nachhaltig gepflegten Kanu-Rastplätze, die nahezu alle über Unterstände, Feuerstellen und Trockentoiletten verfügen. Die Kanutouren können so individuell an konditionelle Fähigkeiten und/oder Interessen der Gruppe angepasst werden und als reine Erholung oder "ernste" Herausforderung gestaltet werden - auch je in Abhängigkeit von Wind, Wetter. Wie Reiseroute bzw. Übernachtungen wird auch die Verpflegung in Eigenregie gestaltet unter Verwendung des am Reisebeginn übergebenen, für die gesamte Reisezeit ausreichend bemessenen Proviantpakets, in dem auch warme Speisen zur Zubereitung am Lagerfeuer oder mit Campingkocher (im Ausrüstungspaket vorhanden) enthalten sind.
( Es besteht die Möglichkeit, ein "Vegetarisches Verpflegungspaket" zu buchen. Ein solches Paket gibt es immer nur als Einheit für 2 Personen. Dafür entstehen Zusatzkosten von 15 Euro pro Person, die individuell vor Ort zu bezahlen sind. Die Bestellung eines "Vegetarisches Verpflegungspaket" muss über das Unisport-Zentrum - bzw. über meine Person, Christian Schulz, als Ansprechpartner von scandtrack - erfolgen. Bitte wendet Euch bei Interesse / Bedarf bis spätestens zum Fr. 08.07.2022 an mich. )

 

Eine umfassende Darstellung des Reiseformats mit detaillierten Infos zu Anreise, Ablauf, Ausrüstung/Proviant, Unterkunft etc. ist auf der Webseite des kooperierenden Anbieters "scandtrack" unter der Reisebeschreibung Gruppenreisen: "Kanutour auf eigene Faust (Anreise mit Bus)" aufgeführt. Hier ein Überblick über den Reiseverlauf:

1. Reisetag / Freitag 02.09.2022: Busanreise ab Frankfurt / Main nach Schweden. Abfahrtzeit: Fr. 04.09.2020 um 15:30 Uhr (Bus-Check-In: 15:15 Uhr); Haltepunkt: Frankurt / Main, Hauptbahnhof / Haupteingang (Straße am Hauptbahnhof); Anfahrt zum Haltepunkt Reisebus am HBF Frankfurt / Main in Selbsorganisation (ÖPNV / S-Bahn, PKW / privat/"Bringdienst" / Taxi) - individuell und/oder gemeinsam in Gruppe.

2. Reisetag / Samstag 03.09.2022: Ankunft Busanreise am Vormittag im Outdoorcamp Höglund; Übernahme der Kanu- bzw. Outdoor-Ausrüstung sowie Proviantpakete; packen persönlicher Ausrüstung (Kleidung, Schlafsack etc.) in gestelltem wasserdichten Packsack; kleine Kanu-Schulung mit Tourenvorschlägen und Kartenmaterial.
2. Reisetag bis 9. Reisetag / Samstag 03.09.2022 bis Samstag 10.09.2022: nach Übergabe Ausrüstung und Einführung Kanu-Nutzung Start der Tour gemäß individueller Wahl von Tagesstrecken bzw. Übernachtungsorten; Selbstorganisation der Übernachtungen und Verpflegung (Zeltaufbau, Kochen an Lagerfeuer bzw. Campingkochern etc.); Wahl / Durchführung von Tages-Aktivitäten nach Absprache in Gruppe (z. B. Angeln, Schwimmen, Schnitzen, Faulenzen, kleine Wanderungen o. ä.).
9. Reisetag / Samstag 10.09.2022: ca. 15:00 Uhr Abgabe Ausrüstung (gereinigt) im Basiscamp; Heimreise nach Deutschland ab 21:00 Uhr.
10. Reisetag / Sonntag 11.09.2022: Rückankunft in Frankfurt / Main nachmittags (ca. 15:00 Uhr); Heimfahrt zu Wohnorten vom Haltepunkt Reisebus am HBF Frankfurt / Main in Selbsorganisation (ÖPNV / S-Bahn, PKW / privat/"Bringdienst" / Taxi) - individuell und/oder gemeinsam in Gruppe.
 
Bei weiteren Fragen:
Christian Schulz, Mail: christian.schulz@tu-darmstadt.de oder Fon: 06151 16-7656-2

 

Datum:

Freitag 02.09.2022  -  Sonntag 11.09.2022

Leistungen:

- Hin-/Rückreise nach Schweden ab Frankfurt / Main

- 7 Tage individuelle Kanutour / 7 Übernachtungen im Zelt (je für zwei Personen)

- Komplettes Ausrüstungspaket (Kanu, Paddel etc.) und Verpflegungspaket

- 1 wasserdichter Packsack pro Person

- Kleine Kanu-Schulung / Tourenvorschläge & Kartenmaterial

- Deutschsprachige Ansprechpartner im Basiscamp in Schweden

- Begleitung durch einen USZ Guide / Betreuer

Anreise:

Busanreise ab Frankfurt / Main nach Schweden. Abfahrtzeit: Fr. 02.09.2022 um 15:30 Uhr (Bus-Check-In: 15:15 Uhr); Haltepunkt: Frankfurt / Main, Hauptbahnhof / Haupteingang (Straße am Hauptbahnhof).

Anfahrt zum Haltepunkt Reisebus am HBF Frankfurt / Main in Selbsorganisation (ÖPNV / S-Bahn, PKW / privat/"Bringdienst" / Taxi) - individuell und/oder gemeinsam in Gruppe.

Adressaten:

Teilnehmen können alle Studierenden und Mitarbeiter der TU Darmstadt sowie Gäste.

Voraussetzungen:

Vorkenntnisse sind für diese Kanutour nicht erforderlich, jedoch sollte man Spaß am Leben in der Natur und am Wohnen im Zelt haben.

Mitzubringen:

- Kleidung

- Schlafsack/Iso-Matte

- kleines Equipement

Besonderheiten:

ANMELDESCHLUSS ist Sonntag der 03. JULI 2022 / 24:00 Uhr

 

Bei Erreichen der Mindestteilnehmerzahl (7 Personen) kann bei Bedarf zeitnah nach Anmeldeschluss durch das USZ eine Vorbesprechung organisiert werden.

 

Wir empfehlen allen Teilnehmern das Abschließen einer Reiserücktrittsversicherung. Es gelten die Stornoregelungen für Sport-Exkursionen des Unisport-Zentrums.

Hinweis: Bei Teilnahme an einer vom Unisport-Zentrum der TU Darmstadt angebotenen Sport-Exkursion sind nur Studierende von der Freizeit-Unfallversicherung der TU Darmstadt erfasst, nicht aber Beschäftigte der TU Darmstadt oder Dritte. Wir empfehlen daher ggf. den Abschluss einer privaten Unfallversicherung.

Canoeing Tour in Sweden / Nordmarken

Now we can again: Glide on our own! - Distance from everyday university life: close the books, blow your head, feel your body, meet people!

In view of the great demand and consistently positive feedback in the last summers before the pandemic, the renewed inclusion of this excursion in the USZ summer program is equally imperative: canoeing in Sweden - water gliding between tranquil and challenging.

With access to a complete offer from an external provider, the USZ brings its possibilities as a contact exchange into play: to bring together a group of like-minded people from the circle of the TU Darmstadt, who - so found - then with the support of a Unisport center provided Supervisors / moderators can glide through the lake landscape in the Swedish north of Marche on their own initiative.

"Canoe tour on your own" is also the name of the travel format chosen from the portfolio of the established provider of canoe tours, "scandtrack": a canoe tour in which the travel route and overnight stays (camping) are not determined in advance, but by you, are to be chosen by the participants on site every day if necessary. The only thing that is fixed is the start and end point in Lennartsfors or at the "scandtrack" outdoor camp Höglund at the lake "Foxen". Equipped with comprehensive maps and almost all the material and provisions needed for the journey, navigation, accommodation and food - only clothing, sleeping bag/iso-mat and smaller equipment may have to be brought along - the group finds its way from there through countless, with crystal-clear Water-filled lakes with a total length of about 500 km, connected by small canals or short shore excursions.

Countless secluded, idyllic bays invite you to go ashore, take a break or spend the night, or there are more than 100 specially designed and sustainably maintained canoe rest areas, almost all of which have shelters, fireplaces and dry toilets. The canoe tours can be individually adapted to the physical abilities and/or interests of the group and designed as pure relaxation or a "serious" challenge - depending on the wind and weather. As with the itinerary and overnight stays, catering is also arranged independently using the provisions package handed over at the start of the trip, which is sufficient for the entire travel time and which also contains hot food to be prepared at the campfire or with a camping stove (included in the equipment package).

(It is possible to book a "vegetarian catering package". Such a package is only available as a unit for 2 people. There are additional costs of 15 euros per person, which are to be paid individually on site. Ordering a "vegetarian catering package " must be done via the Unisport Center - or via my person, Christian Schulz, as the contact person for scandtrack. If you are interested / need, please contact me by Fri. July 08th, 2022 at the latest.)

A comprehensive description of the travel format with detailed information on arrival, itinerary, equipment/provisions, accommodation, etc. is listed on the website of the cooperating provider "scandtrack" under the travel description for group travel: "Canoe tour on your own (arrival by bus)". Here is an overview of the itinerary:

1st day of travel / Friday September 2nd, 2022: Bus arrival from Frankfurt / Main to Sweden. Departure time: Friday, September 4th, 2020 at 3:30 p.m. (bus check-in: 3:15 p.m.); Stop: Frankurt / Main, main station / main entrance (street at the main station); Directions to the coach stop at HBF Frankfurt / Main in self-organization (public transport / S-Bahn, car / private / "Bringdienst" / taxi) - individually and/or together in a group.

2nd day of travel / Saturday September 3rd, 2022: Arrival by bus in the morning at Outdoorcamp Höglund; Acquisition of the canoe and outdoor equipment as well as provision packages; pack personal equipment (clothing, sleeping bag, etc.) in the provided waterproof pack sack; small canoe training with tour suggestions and maps.

2nd day of travel to 9th day of travel / Saturday 03.09.2022 to Saturday 10.09.2022: after handover of equipment and introduction to canoe use, start of the tour according to individual choice of daily routes or overnight stays; Self-organization of overnight stays and meals (building tents, cooking on campfires or camping stoves, etc.); Choice / implementation of day activities by arrangement in a group (e.g. fishing, swimming, carving, lazing around, short hikes or similar).

9th day of travel / Saturday, September 10th, 2022: approx. 3:00 p.m. Return of equipment (cleaned) at the base camp; Departure to Germany from 9:00 p.m.

10th day of travel / Sunday September 11th, 2022: Return arrival in Frankfurt / Main in the afternoon (approx. 3:00 p.m.); Journey home to places of residence from the bus stop at the HBF Frankfurt / Main in self-organization (public transport / S-Bahn, car / private / "Bringdienst" / taxi) - individually and/or together in a group.

For further questions: Christian Schulz, Mail

 

Date:

Friday 02.09.2022  -  Sunday 11.09.2022

Services:

- Round trip to Sweden from Frankfurt / Main

- 7 days individual canoe tour / 7 nights in a tent (each for two people)

- Complete equipment package (canoe, paddle etc.) and catering package

- 1 waterproof dry bag per person

- Small canoe training / tour suggestions & maps

- German-speaking contact persons in the base camp in Sweden

- Accompanied by a USZ guide / supervisor

TRaveling:

Bus journey from Frankfurt / Main to Sweden. Departure time: Friday, September 2, 2022 at 3:30 p.m. (bus check-in: 3:15 p.m.); Breakpoint: Frankfurt / Main, main station / main entrance (street at the main station).

Directions to the coach stop at HBF Frankfurt / Main in self-organization (public transport / S-Bahn, car / private / "Bringdienst" / taxi) - individually and/or together in a group.

Adressees:

All students and employees of the TU Darmstadt as well as guests can participate.
Requirements: Previous knowledge is not required for this canoe tour, but you should enjoy life in nature and living in a tent.

What to bring:

- dress

- Sleeping bag/iso mat

- small Equipement-

Special notes:

REGISTRATION DEADLINE is Sunday, JULY 03, 2022 / midnight

If the minimum number of participants (7 people) is reached, a preliminary meeting can be organized by the USZ shortly after the registration deadline.

We recommend that all participants take out travel cancellation insurance. The cancellation regulations for sports excursions at the Unisport Center apply.

Note: If you take part in a sports excursion offered by the Unisport Center of the TU Darmstadt, only students are covered by the leisure time accident insurance of the TU Darmstadt, but not employees of the TU Darmstadt or third parties. We therefore recommend that you take out private accident insurance if necessary.

 

KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
2210051tägl.02.09.-11.09.Fabio Janke
540/ 570/ --/ 570 €
540 EUR
für Studierende

570 EUR
für Beschäftigte

570 EUR
für Gäste
keine Buchung