Wochenplan

Stockfechten, französisch (Canne de Combat)
verantwortlich: Christiane Dieter-Rotenberger

 

 

La Canne de Combat (frz.: "der Kampfstock") ist ein französischer Kampfsport, dessen Wurzeln bis in 18. Jahrhundert zurückreichen. Ürsprünglich als Selbstverteidigungsmethode entwickelt, ist das französische Stockfechten heute eine schnelle und agile Wettkampfsportart, bei der es darum geht, Eleganz und Akrobatik mit Dynamik und Effektivität zu verbinden. Da Canne de Combat schnell erlernbar, abwechslungsreich und das Risiko sich zu verletzen gering ist, ist es der ideale Ausgleichssport. Ziel des Kurses soll es sein, in die sechs Schläge des Canne de Combat sowie weitere Grundtechniken einzuführen. Wir machen uns zunächst spielerisch mit dem Sportgerät, der Waffe Stock, vertraut und nähern uns dann mit verschiedenen Partnerübungen der Zweikampfsituation an.

 

Adressaten:

Alle, die gerne Kampfsport betreiben.

Voraussetzungen:

Für die Teilnahme ist eine Kampfsportkarte erforderlich.

Mitzubringen:

Gute Laune und bequeme Sportkleidung.

Besonderheiten:

Keine.

 

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1074Mo20:00-22:00Eleonorenschule09.04.-23.06.,06.08.-29.09.Thomas Hüthernur mit
Semesterkarte