Wochenplan

Latin Basics
verantwortlich: Sandra Rösler

 

 

Lateinamerikanische Musik und die passenden Bewegungen dazu, bedeutet Spaß!

Wer schon einmal Latein getanzt hat, wird mir das bestätigen, die Neulinge werden es spätestens in diesem Kurs erleben. Doch tanzen ist nicht nur lockeres Hüftschwingen, es ist viel mehr als das.
Rhythmus, Taktgefühl, Lebensfreude, Körperbeherrschung mit gleichzeitiger lässiger und cooler Wirkung.

Um das alles zu trainieren, benötigt man vermutlich Jahre! Doch das soll hier nicht das Hauptziel sein. In diesem Kurs geht es um die Latein Basics und der Spaß steht natürlich an erster Stelle. Es ist aber kein Tanzkurs im klassischen Sinne:  Mit lateinamerikanischen Klängen im Hintergrund werden wir spezielle Ganzkörperkräftigungsübungen absolvieren ? vor allem Übungen für die Rumpf- und Beinmuskulatur.  Anschließend wird der Fokus auf die Grundschritte bestimmter Tänze, wie z.B. dem Cha-Cha-Cha oder der Rumba, gelegt.

Ich freue mich sehr auf den Kurs mit dir! Denn was gibt es besseres als Latein-Musik zu hören, dazu die körperliche Fitness zu trainieren und gleichzeitig zu tanzen.

Adressaten:

Beschäftigte der TU Darmstadt

Voraussetzungen:

Keine

Mitzubringen:

bequeme Sportkleidung, ggf. Tanzschuhe oder Ballerinas

Besonderheiten:

Dieser Kurs ist für Einsteiger/Anfänger geeignet
KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
7574Das tänzerische Training der anderen ArtFr17:00-18:00uniGym11.05.-27.07.Oliver Kroiss
--/ 35/ --/ -- €
35 EUR
für Beschäftigte