Karate - Shotokan Karate Outdoor
verantwortlich: Christian Schulz

 

Shotokan Karate ist die weltweit am weitesten verbreitete Stilrichtung dieser japanischen Kampfkunst. Sowohl die traditionelle Form des Karate, als auch der sportliche Wettkampf dieser Stilrichtung wird in unserer Hochschulgruppe trainiert. Das Training beinhaltet die typischen Schwerpunkte: Kihon, das Erlernen von Grundtechniken und Kombinationen, Kata (festgelegte Formabläufe) und Kumite (Heranführen an den Freikampf). Ein passendes Aufwärmtraining, vorbereitende Übungen und engagierte Trainer sorgen für eine erstklassige Trainingsatmosphäre. Flexibilität, Koordinations- und Reaktionsfähigkeit werden dabei ebenso geschult wie Schnelligkeit und Ausdauer. Im Vordergrund unseres Trainings steht das Erreichen körperlicher und geistiger Fitness, die Verbesserung der eigenen Fertigkeiten und natürlich auch der Spaß. Im Rahmen des Semesterangebotes besteht außerdem die Möglichkeit eine Gürtelprüfung abzulegen.


Hinweise: Dies ist ein Präsenzkurs vor Ort, der unter Einhaltung des aktuell vorgegebenen Hygiene- und Infektionsschutzkonzepts der TU Darmstadt stattfindet. Für Präsenzkurse gelten folgende Regeln, soweit sich im sportartspezifischen Text keine anderen Aussagen dazu finden:

· Beachte bitte das allgemeine Hygienekonzept des Unisport-Zentrums (zu finden auf der USZ-Webseite unter Präsenzprogramm-Corona).

· Der Outdoorkurs ist nur möglich, wenn sich alle zusätzlich an die Vorgaben des entsprechenden Kurs-Hygienekonzepts halten. Die jeweiligen Übungsleitenden werden Euch über diese Inhalte und die Vorgaben informieren.

· Bitte komme in sportlicher Kleidung zu deinem Kursort, da die Umkleiden nur eingeschränkt benutzt werden dürfen.

· Beachte die in den verschiedenen Sportstätten vorgegebenen Laufwege und Treffpunkte (Bitte Aushänge beachten!).

· Bewegungskorrekturen erfolgen nur verbal.

· Bei allen Präsenzkursen musst du einen Mund-Nasen-Schutz für Notfälle und für Toilettengänge mitführen.

· Während des Trainings musst du keinen Mund-Nasen-Schutz tragen.

· Der Zugang zur Trainingsstätte ist max. 15 min vor Kursbeginn erlaubt. Nach Kursende muss die Trainingsstätte umgehend verlassen werden.

Ganz Wichtig: Bitte komme nicht zum Sport, wenn du dich krank fühlst oder krankheitsähnliche Symptome aufweist. Wenn du zur Risikogruppe gehörst, dann kläre bitte vorab mit deinem Arzt, ob der Besuch eines Präsenzkurses für dich geeignet ist.


Adressaten:

Der Kurs richtet sich an Neu- und Wiedereinsteiger, mit Spaß an sportlicher Betätigung und Interesse an einer traditionsreichen Kampfkunst. Darüber hinaus sind fortgeschrittene Karateka aller Gürtelstufen willkommen, die noch nach der passenden Trainingsgruppe in Darmstadt suchen. Bei Bedarf kann das Training zur Vorbereitung auf Gürtelprüfungen oder Wettkämpfe angepasst werden.

Voraussetzungen:

Zur Teilnahme / Anmeldung ist der Erwerb einer Kampfsportkarte Vorausetzung (im WiSe 2020/21 ermäßigt: 8 Euro / Sudierende; 11 Euro / Beschäftigte).

Mitzubringen:

Wetterfeste Kleidung - inklusive Schuhe! - für das Training im Freien während der kalten Jahreszeit.

Besonderheiten:

Keine.

Shotokan karate is the most widely practiced form of this Japanese martial art in the world. We practice traditional Shotokan as well as the competitive sports version. Class includes typical components of karate training: kihon (basic techniques and combinations), kata (set sequences of movements), and kumite (sparring). A specific warm-up, preliminary exercises and enthusiastic instructors provide an excellent training atmosphere. Karate training will improve your flexibility, coordination, reaction, speed and endurance. The focus is on achieving physical and mental fitness, improving your skills and, of course, having fun. Participants also have the opportunity to take belt exams.

Notes:

  • This is a face-to-face course that takes place in compliance with the currently specified hygiene and infection protection concept of the TU Darmstadt.
  • The following rules apply to attendance courses, unless there are other statements in the sport-specific text:
  • Please note the general hygiene concept of the Unisport-Zentrum (to be found on the USZ website under Presence Program Corona).
  • The outdoor course is only possible if all participants additionally adhere to the guidelines of the corresponding course hygiene concept. The respective instructors will inform you about these contents and the guidelines.
  • Please come to your course location in sporty clothing, as changing rooms may only be used with restrictions.
  • Note the walking routes and meeting points specified in the various sports facilities (please read the posted notice!).
  • Movements are only corrected verbally.
  • All face-to-face courses require mouth-nose protection for emergencies and for going to the toilet.
  • You do not have to wear mouth and nose protection during training.
  • Access to the training center is allowed max. 15 minutes before the start of the course. The training facility must be left immediately after the course.

Very important: Please do not do sports if you feel sick or have symptoms similar to illness. If you belong to the risk group, please clarify in advance with your doctor whether attending a face-to-face course is suitable for you.


Shotokan Karate

Who can participate:

This course is aimed at beginners and returners who enjoy physical activity and are interested in a traditional martial art.
We also welcome advanced karateka of all belt colours, who are looking for a training group in Darmstadt. If required, the training can be adjusted to prepare for belt exams or competitions.

Requirements:

Participation requires a Kampfsportkarte (reduced in wintersemester 2020/21: 8 euros / students; 11 euros / employees).

What to bring:

Good mood and weatherproof clothing - including shoes! - for training outdoor during the cold season.

Special notes:

None.

KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1241011Anfänger_Innen und FortgeschritteneDi19:15-20:30MFP02.11.-18.12.,11.01.-26.03.Sven Heuner, Maximilian Otteentgeltfreikeine Buchung