Hockey Outdoor
verantwortlich: Gerrit Kollegger

Hockey ist die erfolgreichste deutsche Team und Ballsportart. Hohes Tempo, anspruchsvolle Technik und ein guter Teamgeist zeichnen den Hockeysport aus. Anfänger, Fortgeschrittene und Vereinsspieler spielen in diesem Kurs gemeinsam mit großem Spaß Hockey. Ziel des Kurses ist es, die wichtigsten Grundtechniken und taktischen Grundkenntnisse zu erlernen und im freien Spiel anwenden zu können. Hierbei steht der Spaß natürlich stets an erster Stelle.

Adressaten:

In diesem Kurs sind Anfänger, Fortgeschrittene und Vereinsspieler gleichermaßen willkommen. Für die Teilnahme an unserem Training sind keinerlei Vorkenntnisse nötig.

Voraussetzungen:

Keine.

Mitzubringen:

Mitzubringen sind von jedem Teilnehmer Sportbekleidung und Sportschuhe (Kunstrasenschuhe, Laufschuhe, oder ähnliches) Falls vorhanden empfiehlt es sich Schienbeinschoner und/ oder einen Mundschutz mitzubringen. Hockeyschläger sind reichlich vorhanden und können bei Bedarf ausgeliehen werden.

Besonderheiten:

Neben unserer wöchentlichen Trainingseinheit und normalen Freizeitaktivitäten nehmen wir regelmäßig an Turnieren anderer Uni-Hockeymannschaften teil. Beispielsweise in München, Karlsruhe, Stuttgart, oder Marburg. Bei genügend Teilnehmern werden wir auch Turniere außerhalb Deutschlands (Paris, London, Stockholm) besuchen. Bei den Turnierbesuchen steht der Spaß jedoch immer im Vordergrund und nicht der Leistungsgedanke. Somit sind auch Anfänger immer gerne eingeladen. Das von uns selbstausgerichtete Turnier ist immer das Jahreshighlight.

Das Training findet auf dem Kunstrasenplatz des TEC Darmstadt (Traisaer Str. 26, 64287 Darmstadt) statt.

Hier geht's zu unserem Insta-Channel.

Hinweise:
Dies ist ein Präsenzkurs vor Ort, der unter Einhaltung des aktuell vorgegebenen Hygiene- und Infektionsschutzkonzepts der TU Darmstadt stattfindet.
Für Präsenzkurse gelten folgende Regeln, soweit sich im sportartspezifischen Text keine anderen Aussagen dazu finden:

  • Beachte bitte das allgemeine Hygienekonzept des Unisport-Zentrums (zu finden auf der USZ-Webseite unter Präsenzprogramm-Corona).
  • Der Outdoorkurs ist nur möglich, wenn sich alle zusätzlich an die Vorgaben des entsprechenden Kurs-Hygienekonzepts halten. Die jeweiligen Übungsleitenden werden Euch über diese Inhalte und die Vorgaben informieren.
  • Bitte komme in sportlicher Kleidung zu deinem Kursort, da die Umkleiden nur eingeschränkt benutzt werden dürfen.
  • Beachte die in den verschiedenen Sportstätten vorgegebenen Laufwege und Treffpunkte (Bitte Aushänge beachten!).
  • Bewegungskorrekturen erfolgen nur verbal.
  • Bei allen Präsenzkursen musst du einen Mund-Nasen-Schutz für Notfälle und für Toilettengänge mitführen.
  • Während des Trainings musst du keinen Mund-Nasen-Schutz tragen.
  • Der Zugang zur Trainingsstätte ist max. 15 min vor Kursbeginn erlaubt. Nach Kursende muss die Trainingsstätte umgehend verlassen werden.

Ganz Wichtig:
Bitte komme nicht zum Sport, wenn du dich krank fühlst oder krankheitsähnliche Symptome aufweist. Wenn du zur Risikogruppe gehörst, dann kläre bitte vorab mit deinem Arzt, ob der Besuch eines Präsenzkurses für dich geeignet ist.

Hockey is the most successful team ball sport in Germany. Hockey is fast, technically demanding and requires good teamwork. In this course, beginners, advanced players and pros all play together. The goal is to learn the basic techniques and tactics, be able to apply them in a game, and ? most importantly ? have fun!

 

Who can participate:

Beginners, advanced players and pros are equally welcome. No previous experience required.

Requirements:

None.

What to bring:

Sportswear and sports shoes (artificial turf shoes, running shoes or similar). We have hockey sticks available for people to borrow but recommend that you bring shin pads and/or a gum shield with you.

Special notes:

In addition to our weekly training sessions, we regularly take part in tournaments of other universities (e.g. in Munich, Karlsruhe, Stuttgart or Marburg). If there are enough participants, we also play tournaments outside Germany (Paris, London, Stockholm). However, attending tournaments is more about fun and less about performance. Beginners are always welcome. Our self-organized tournament is always the highlight of the year.

The training takes place on the artificial turf pitch of the TEC Darmstadt (Traisaer Straße 26, 64287 Darmstadt).

Click here to view our Instagram.

Notes:
This is a face-to-face course that takes place in compliance with the currently specified hygiene and infection protection concept of the TU Darmstadt.
The following rules apply to attendance courses, unless there are other statements in the sport-specific text:

  • Please note the general hygiene concept of the Unisport-Zentrum (to be found on the USZ website under Presence Program Corona).
  • The outdoor course is only possible if all participants additionally adhere to the guidelines of the corresponding course hygiene concept. The respective instructors will inform you about these contents and the guidelines.
  • Please come to your course location in sporty clothing, as changing rooms may only be used with restrictions.
  • Note the walking routes and meeting points specified in the various sports facilities (please read the posted notice!).
  • Movements are only corrected verbally.
  • All face-to-face courses require mouth-nose protection for emergencies and for going to the toilet.
  • You do not have to wear mouth and nose protection during training.
  • Access to the training center is allowed max. 15 minutes before the start of the course. The training facility must be left immediately after the course.


Very important:
Please do not do sports if you feel sick or have symptoms similar to illness. If you belong to the risk group, please clarify in advance with your doctor whether attending a face-to-face course is suitable for you.

KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1210701Anfänger_Innen und FortgeschritteneMo20:15-22:00TEC Tennis- u. Eisclub Darmstadt e.V.02.11.-18.12.,11.01.-26.03.Philipp Hieronymus, Tilman Frölichentgeltfreikeine Buchung