Wochenplan

Zouk
verantwortlich: Christiane Dieter-Rotenberger

 

 

Zouk hat sich vor etwa 30 Jahren in Brasilien aus dem Lambada entwickelt und erfreut sich nicht nur in Lateinamerika wachsender Beliebtheit, sondern auch in Europa und hier in Deutschland. Der brasilianischen Kultur entsprechend, ist Zouk ein sehr facettenreicher Tanz, verbunden mit viel Körperkontakt.

Zouk begeistert durch den Tempowechsel, dem Spiel vom Abstand im Paar, so wie mit Drehungen außerhalb der Körperachse (das ist der Moment, wo die Haare der Damen durch die Gegend wirbeln). Die Lebensfreude schlägt sich im Tanz durch die Bewegung der Hüfte, Schultern und des Kopfes zusätzlich zu den "basic" Tanzschritten nieder.

Für einen ersten Eindruck empfehlen wir das Promotion-Video von Xandy Libertato und Evelyn Magyari:
http://www.youtube.com/watch?v=ITRCYkFMqfk

 

Adressaten:

Alle die Zouk lernen möchten. Eine paarweise Anmeldung ist nicht nötig, es wird rotiert.

Voraussetzungen:

Anfänger_Innen: Vorherige Erfahrungen im Zouk (oder anderen Tänzen) ist nicht nötig.

Fortgeschrittene: Vorkenntnisse im Zouk sind erforderlich, z. B. aus dem Anfänger_Innenkurs.

Mitzubringen:

Tanz- oder Wechselschuhe (ohne Absatz), bequeme Kleidung (in enger Jeans werden die Bewegungen schwer).

Besonderheiten:

Keine.

Brazilian Zouk

Zouk is a Brazilian partner dance that developed from Lambada around 30 years ago. It is becoming increasingly popular, not only in Latin America, but also in Europe and here in Germany. Zouk is strongly influenced by the Brazilian mentality and culture, resulting in a colourful dance with close body contact.

To get a first impression, we recommend this video of professional dancers Xandy Libertato and Evelyn Magyari:
http://www.youtube.com/watch?v=ITRCYkFMqfk

 

Who can participate:

All those who want to learn how to dance Zouk. Bringing a partner is not necessary as we’ll rotate partners in class.

Requirements:

Beginners: No previous experience of Zouk or other dance styles necessary.

Advanced: Basic knowledge of Zouk (e.g. from the beginner's course).

What to bring:

Dance shoes (without heels), comfortable clothes.

Special notes:

None.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1261791(1) Anfänger_InnenDi18:30-20:00S1 03 Raum 10714.10.-21.12.,13.01.-03.04.Marcus Witt, Julia Krokentgeltfrei
1261792(2) FortgeschritteneDi20:15-21:45S1 03 Raum 10714.10.-21.12.,13.01.-03.04.Marcus Witt, Julia Krokentgeltfrei